Kellerisolierung

Linnekeskamp 17, 45141 Essen

Telefon: 0152/ 34038098

Wir schützen Ihren Keller vor Nässe – dauerhaft

Wasser muss weg vom Haus – ist eine feste Grundregel, wenn Ihr Haus auf trockenen Füßen stehen soll.


Natürlich lässt es sich jedoch nicht ganz verhindern, dass Sickerwasser an Ihre Kelleraußenwand gelangt. Umso wichtiger ist es, dass Ihre Mauerwerk absolut wasserundurchlässig ist. Wir übernehmen für Sie sämtliche Abdichtungsarbeiten und Verfüllungen. Im ersten Schritt legen wir dazu Ihre feuchte Kellerwand bis unter die Bodenplatte (ca. 2,50 m) frei und lagern diesen Boden an der Seite. Anschließend wir die Wandfläche mit einem Hochdruckreiniger gesäubert und eine Hohlkehle aus schnellabbindenden und wasserundurchlässigen Kehlmörtel vor der Bodenplatte fachgerecht erstellt. Die Feuchtigkeit trifft dadurch am tiefsten Punkt Ihres Gebäudes nicht direkt auf die Bodenplatte, sondern auf die vorgelagerte Betonkehle. Wir grundieren Ihre Wandfläche mit kunststoffmodifizierte Bitumen, bringen das von uns gelieferte Gewebe und die Dickbeschichtung an. Die Perimeterdämmung isoliert Ihre Kelleraußenwand durch Drainplatten (Austrotherm XPS Top 30 SW) , die mit 80 mm Stufenwalzen fachgerecht angebracht werden. Die abschließende Noppenbahn trennt Ihren Baukörper zuverlässig vom Erdreich und sorgt dafür, dass das Sickerwasser abgeleitet wird.

Anschließend wird der gelagerte Boden an der Außenwand schichtweise wieder aufgefüllt und gründlich verdichtet. Wir achten darauf, dass nur Material mit einer hohen Wasserdurchlässigkeit und Versickerungsfähigkeit wie z.B. Füllsand direkt am Gebäude verfüllt wird.
Müssen für die Sanierungsarbeiten gepflasterte Flächen aufgenommen werden, stellen wir im letzten Schritt alle Pflasterflächen wieder her.


Wir sind Experten für Bautenschutz – unser Team berät Sie gern ausführlich.

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?

NEHMEN SIE NOCH HEUTE KONTAKT ZU UNS AUF UND WIR WERDEN SIE UMFASSEND BERATEN